Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Ehemalige Kupferschmiede (Altensteig)

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die ehemalige Kupferschmiede in der Alte Steige 12/1 in Altensteig ist als Kulturdenkmal ausgewiesen.

Kleine, eingeschossige giebelständige Kupfer- und Messerschmiede in Hanglage, massives Quadermauerwerk, Satteldach mit Fachwerkgiebel; auf der Historischen Flurkarte von 1836 noch nicht verzeichnet, um 1844 für den Kupferschmied Johann Georg Henßler, der ab 1817 im Nachbarhaus wohnte, errichtet.

Der kleine Bau der ehemaligen Kupferschmiede hat dokumentarischen Wert für die Altensteiger Wirtschaftsgeschichte. Er wurde typischerweise aufgrund der hohen Brandgefahr mit massivem Erdgeschoss und am Rande der Stadt unweit des Unteren Tores errichtet.

Literatur

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge