Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Untere Straße 10 (Knittlingen)

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Hofanlage in der Unteren Straße 10 (Flst.-Nr. 0-43/6) in Knittlingen ist als Kulturdenkmal eingestuft.

Gehöft, Wohnhaus mit zurückliegender Scheune, giebelständiges verputztes Fachwerkhaus mit zweigeschossigem Satteldach und Tordurchfahrt, 18. Jahrhundert, dahinter liegt in der gleichen Firstrichtung eine das Wohnhaus überragende zweigeschossige Scheune mit dreigeschossigem Dachaufbau unter Satteldach, in der Rückfront des Hauses zur Grabenstraße befindet sich ein Turmrest der Stadtbefestigung.

Das Gehöft in der Unteren Straße ist ein beeindruckender Vertreter einer innerörtlichen Hofanlage, die sich an Bauformen des Spätmittelalters orientiert. Durch die zurückgesetzte Scheune entstand eine kleine Hoffläche, die heute wesentlich zur städtebaulich hervorragenden Wirkung des Ensembles beiträgt. An der Erhaltung des Gehöfts mit der Scheune besteht aus wissenschaftlichen und heimatgeschichtlichen Gründen ein öffentliches Interesse.

Literatur

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge